Günter Rudolph
Mitglied des Hessischen Landtags

Politik

Wahlkreis

+Rathaus Melsungen
Hessenturm Niedenstein
+Ortstermin am Fahrradweg

Mein Wahlkreis ist der nördliche Teil des Schwalm-Eder-Kreises mit den Gemeinden Niedenstein, Edermünde, Guxhagen, Gudensberg, Körle, Fritzlar, Felsberg, Melsungen, Spangenberg, Wabern, Malsfeld und Morschen. Der komplette Schwalm-Eder-Kreis hat circa 180.000 Einwohner. Im nördlichsten Teil Hessens und in der Mitte Deutschlands gelegen, bietet unser Schwalm-Eder-Kreis wunderschöne Landschaften und besonders mit Spangenberg und Melsungen gemütliche Fachwerkstädte.



Als Landtagsabgeordneter habe ich auch und gerade für meinen Wahlkreis wichtige Funktionen zu erfüllen. Da geht es zum einen darum, die Kontakte zwischen dem Land Hessen einerseits und dem Kreis und den Gemeinden des eigenen Wahlkreises andererseits zu pflegen. Dort nehme ich die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen entgegen, um sie nach Wiesbaden zu tragen.

 

Ich stehe im ständigen Kontakt mit den Verantwortlichen im Kreis und in den Gemeinden, um nah an den Anliegen der Bürgerinnen und Bürgern meines Wahlkreises zu sein. Da bei hilft es mir sehr, dass ich nach wie vor in der Kommunalpolitik der Gemeinde und des Kreises aktiv bin.

 

Gerade angesichts der zahlreichen Gesetze und der Sitzungstage in Wiesbaden, die unseren Alltag beeinflussen, sind die regelmäßige Information und der Austausch mit den Menschen im Wahlkreis wichtig. Vieles ist schon auf dem kleinen Dienstweg zu erreichen, sei es die Vermittlung von Gesprächen, Empfehlungen oder mittels Briefen und Anfragen bei Problemen nachzuhaken. Wenn Sie ein Anliegen an mich als Ihren Landtagsabgeordneten haben, melden Sie sich bei mir. Ich freue mich, wenn ich Ihnen helfen kann. Kontaktinformationen finden sie unter der Rubrik „Kontakt“.


Günter Rudolph

Sitemap